Domes

Seit Längerem beschäftige ich mit Domes, den faszinierenden Kuppelbauten nach Buckminster Fuller. 2009 haben wir an einem Wochnenende einen 5m-Dome aus recykelten Bettlatten gebaut und seitdem lässt mich die Schönheit, Stabilität und spezielle Ästhetik dieser Gebäude nicht mehr los.

Die obige Konstruktion aus dem nur 8 mm starkem Leimholz hat einen Durchmesser von ca. 5m. Man kann sich ohne weiteres auf die Kuppel setzen oder von innen daran hängen.

Die Idee hat durch meinen Blogeintrag in den letzten Jahren verschiedene Teams inspiriert, und ist bereits mehrfach nachgebaut worden, darunter auch von Studenten  an der Fachhochschule Ilmenau:

Dome aus Ilmenau